Denkwürdiger Abend für die Geschichtsbücher!

Animalisch, außergewöhnlich, faszinierend, phänomenal – nur ein kleiner Auszug der Adjektive die den historischen Abend des 08. Juli 2014 in Worte fassen. Die deutsche Nationalmannschaft steht nach dem triumphalen 7:1-Erfolg gegen Gastgeber Brasilien im WM-Finale. Bereits eine halbe Stunde nach Anpfiff, war der Halbfinalklassiker zwischen Brasilien und Deutschland im Grunde entschieden.

Trotz des Regenwetters fanden ein paar hartgesottene Public Viewing-Fans den Weg zum Public Viewing des SC Hessen Dreieich und The Aircraft at Burghof. Wurde sich anfangs noch unter dem Vordach des Getränkewagens auf das Spiel vorbereitet, ging es zum Anpfiff der Partie spontan in die Räumlichkeiten der Eventlocation. Ein ums andere Mal schallte Jubel durch die Gänge, „Manuel Neuer“-Chöre wurden angestimmt und zu guter Letzt zum ausgiebigen Applaus für die gezeigte Leistung der deutschen Elf angesetzt. Alles in allem ein stimmungsreicher Aben

Wenn die deutsche Mannschaft am Sonntag um 21 Uhr im Finale auf die Niederlande oder Argentinien trifft, wird wieder auf dem Parkplatz und der VIP-Terrasse mitgefiebert. Lasst uns gemeinsam den letzten Schritt in Richtung des vierten Sterns gehen!