Datenschutzerklärung des SC Hessen Dreieich e.V.

Für den SC Hessen Dreieich e.V. hat ein verantwortungsbewusster Umgang mit personenbezogenen Daten hohe Priorität. Wir möchten, dass alle Nutzerinnen und Nutzer unseres Web-Auftritts wissen, wann welche Daten durch uns erhoben und verwendet werden. Diese werden gemäß der Datenschutzgrundverordnung EU (DSGVO), dem BDSG-neu und anderen gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet.

1. Kontaktdaten

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO

SC Hessen Dreieich e.V.

Im Hahn Air Sportpark

Am Bürgeracker 24

63303 Dreieich
Telefon: 06103-7331-331
E-Mail: kontakt@hessen-dreieich.de

2. Personenbezogene Daten

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen (z.B. Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, Mail-Adresse, Foto), die dazu genutzt werden können, die Identität von Nutzerinnen und Nutzern zu ermitteln.

2.1 Informationspflicht bei Erhebung der Daten

Werden vom SC Hessen Dreieich e.V. personenbezogene Daten erhoben, so muss die betroffene Person zum Zeitpunkt der Erhebung u.a. über die Art bzw. die Kategorie der Daten, die Verarbeitungszwecke, die Empfänger der Daten, die Dauer der Speicherung bzw. die Löschfrist und über die Rechte der betroffenen Person informiert werden, es sei denn, die betroffene Person verfügt bereits über diese Informationen.

Die erhobenen Daten werden grundsätzlich nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben, es sei denn, die Übermittlung ist hier beschrieben oder gesetzlich notwendig.

2.2 Personenbezogene Daten bei Nutzung der Vereins-Homepage

Die Nutzung des Webangebots des SC Hessen Dreieich e.V. ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Daten möglich. In einigen Fällen, die im nachfolgenden aufgeführt sind, werden personenbezogene Daten erhoben. Diese werden gemäß der Datenschutzgrundverordnung EU (DSGVO), dem BDSG-neu und anderen gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet.

2.3 Newsletter

Sie können über die Homepage des SC Hessen Dreieich e.V. einen Newsletter abonnieren. Sofern Sie nach Eingabe von Anrede, Vorname, Nachname und Ihrer E-Mail-Adresse durch das Bestätigen der vorgesehenen Schaltfläche „Registrieren“ den Newsletter abonnieren wollen, erheben und verwenden wir die Anrede und Ihren Vor- und Nachnamen zur persönlichen Anrede im Newsletter und die E-Mail-Adresse für die Zusendung unseres Newsletters. Es werden außerhalb der o.a. Daten keine weiteren Daten erhoben. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen (z.B. durch einen Klick auf den Abmeldelink, den Sie in jedem Newsletter finden, oder durch Absenden einer Abbestellungsmail an kontakt@hessen-dreieich.de).

Zur Bestätigung Ihrer Anmeldung setzt der SC Hessen Dreieich e.V. das sogenannte Double- Opt-In-Verfahren ein. Dies bedeutet, dass Ihnen vor Versand des ersten Newsletters eine Bestätigungs-E-Mail zugeschickt wird, mit der Sie das Newsletter-Abonnement durch einen Klick auf den hierfür vorgesehenen Link bestätigen können. Zusätzlich wird durch eine reCAPTCHA-Eingabe identifiziert, dass kein Roboter diese Bestätigung schickt. Erst nach erfolgter Bestätigung erhalten Sie unseren Newsletter.

Nach Abbestellen des Newsletters wird Ihre E-Mail-Adresse beim SC Hessen Dreieich e.V. in der Abonnentenliste  gelöscht.

2.4 Kontaktaufnahme per E-Mail

Sollte der SC Hessen Dreieich e.V. eine Nachricht über eine E-Mail von Ihnen erhalten, gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt sind. Ansonsten bitten wir Sie, uns ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation hinzuweisen. Die Daten in der Nachricht und die E-Mail-Adresse werden dann für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.

Die Kommunikation via E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können E-Mails auf dem Weg an den SC Hessen Dreieich e.V. von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden.

Die Aufbewahrung und Löschung von Anfragen von Nutzer/innen in elektronischer Form erfolgt – wie auch in Papierform – gemäß den für die Aufbewahrung und Löschung von Schriftgut geltenden gesetzlichen Fristen bzw. nach Wegfall des Verarbeitungszweckes.

2.5 Kontaktaufnahme mittels Kontaktformular

Die Übermittlung der Inhalte der Kontaktformulare des SC Hessen Dreieich e.V. erfolgt über eine verschlüsselte https-Verbindung.

Die übermittelten Daten (Name, E-Mail-Adresse, Titel, Nachricht) werden für die Kommunikation und für die Behandlung Ihrer Anfrage verwendet.

Die Aufbewahrung und Löschung von Anfragen von Nutzer/innen in elektronischer Form erfolgt – wie auch in Papierform – gemäß den für die Aufbewahrung und Löschung von Schriftgut geltenden gesetzlichen Fristen bzw. nach Wegfall des Verarbeitungszweckes.

2.6 Mitgliederverwaltung

Im Rahmen der Mitgliederverwaltung werden vom SC Hessen Dreieich e.V. durch das Formular für den Mitgliedsantrag, das auf der Homepage als downloadbares PDF-Dokument zur Verfügung steht, personenbezogene Daten erhoben. Die Mitgliedschaft eröffnet ein Rechtsgeschäft zwischen dem SC Hessen Dreieich e.V. und dem Mitglied, wodurch die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der folgenden Angaben gegeben ist: Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Geschlecht, Anschrift (Straße/Nr.; PLZ/Wohnort), Mitgliedschaft aktiv/passiv, evtl. Name des Erziehungsberechtigten, Name und Anschrift des Kontoinhabers, Kontonummer und Kreditinstitut. Mit dem Mitgliedsantrag wird auf die Satzung und die Datenschutzrichtlinie sowie die Datenschutzerklärung des SC Hessen Dreieich e.V. im Internet verwiesen.

Durch Eingabe des Feldes Beruf und Ankreuzen in die Einwilligung der Nutzung dieses Datums willigt das Mitglied darin ein, dass der SC Hessen Dreieich e.V. das Mitglied kontaktieren kann, wenn in dem angegebenen Berufsfeld Unterstützung für den Verein benötigt wird.

Das Mitglied kann durch Ankreuzen auch die Einwilligung zur Nutzung einer Telefonnummer geben, diese wird für die Kontaktaufnahme bei Fragen der Mitgliederverwaltung genutzt.

Mit der Einwilligung in die Verarbeitung bzw. Nutzung der E-Mail-Adresse willigt das Mitglied ein, dass diese E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme und zur Zusendung von Angeboten (freier Eintritt, …..) genutzt wird.

Nach Austritt aus dem SC Hessen Dreieich e.V. werden die Daten gemäß der Abgabenordnung noch 10 Jahre aufbewahrt.

2.7 Fanshop

Der SC Hessen Dreieich e.V. bietet über seine Homepage die Möglichkeit an, über einen Fanshop Fan-Artikel zu bestellen. Zur Erstellung der Rechnung seitens des Vereins werden die eingegebenen Daten zur Anschrift (Vor-, Nachname, optional Firmenname, Straße und Hausnummer, optional Appartment, Postleitzahl, Ort) verarbeitet.

Mit Angabe des Feldes E-Mail-Adresse wird die E-Mail-Adresse zur Kommunikation mit Ihnen verwendet, um Ihnen den Eingang der Bestellung und die Benachrichtigung zur Abholung mitzuteilen.

Durch Eingabe einer Telefonnummer können wir Sie auch über das Telefon über den Eingang der Bestellung benachrichtigen.

Die Daten E-Mail-Adresse und Telefon werden nach Abholung der Ware gelöscht, die Rechnungsdaten werden gemäß der Abgabenordnung 10 Jahre aufbewahrt.

2.8 Links zu anderen Webseiten

Sie finden auf den Seiten des SC Hessen Dreieich e.V. ggf. Links, die auf Seiten Dritter verweisen (andere Vereine, DSBM GmbH, Facebook, You-Tube usw.). Der SC Hessen Dreieich e.V. hat keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.  Bei diesen Aufrufen werden keine personenbezogenen Daten übermittelt.

2.9 Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

3. Rechte der betroffenen Person

Als betroffene Person wird eine natürliche Person bezeichnet, deren personenbezogene Daten von einer verantwortlichen Stelle (auch Verantwortlicher genannt, siehe Punkt 1) verarbeitet werden.

3.1 Auskunftsrecht

Als betroffene Person haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre vom SC Hessen Dreieich e.V. gespeicherten personenbezogenen Daten. Diese Auskunft enthält u.a. folgende Informationen: die Art bzw. die Kategorie der Daten, die Verarbeitungszwecke, die Empfänger der Daten, die Dauer der Speicherung bzw. die Löschfrist.

3.2 Recht auf Berichtigung

Als betroffene Person haben Sie das Recht, vom SC Hessen Dreieich e.V. die unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten oder unter Berücksichtigung des Zwecks der Verarbeitung die Vervollständigung unrichtiger Daten zu verlangen.

3.3 Recht auf Löschung

Als betroffene Person haben Sie das Recht, vom SC Hessen Dreieich e.V. die unverzügliche Löschung Sie betreffende personenbezogene Daten zu verlangen. Der SC Hessen Dreieich e.V. ist zur Löschung verpflichtet, wenn die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden.  Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften fristgerecht aufbewahrt oder archiviert werden müssen oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung noch benötigt werden.

3.4 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Als betroffene Person haben Sie das Recht, vom SC Hessen Dreieich e.V. eine Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung) Sie betreffender personenbezogener Daten zu verlangen, wenn die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, dies aber noch überprüft werden muss. Wenn der Verantwortliche die Daten wegen unrechtmäßiger Verarbeitung oder wegen Zweckerfüllung löschen möchte, so können Sie als betroffene Person die Einschränkung der Verarbeitung statt der Löschung verlangen.

3.5 Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung

Als betroffene Person haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Der SC Hessen Dreieich e.V. verarbeitet die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, es lassen sich zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten von Ihnen als betroffener Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

3.6 Recht auf Datenübertragbarkeit

Als betroffene Personen haben Sie in einigen Fällen das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie dem SC Hessen Dreieich e.V. zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

4. Widerruf der Einwilligung

Als betroffene Person haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

5. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Bals betroffene Person haben Sie unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedsstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den/die Beschwerdeführer/in über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Artikel 78 DSGVO.