Auftakt in die Verbandsligasaison

Das Warten hat ein Ende. Am kommenden Sonntag, den 03.08.2014 startet der SC Hessen Dreieich mit der Auswärtspartie bei der TS Ober-Roden in die Verbandsligasaison 2014/15.

Nach sechs Wochen Vorbereitung geht es von nun an wieder um Punkte.19 Trainingseinheiten und sechs Freundschaftsspiele absolvierte die neuformierte Mannschaft des SC Hessen Dreieich in der Vorbereitung auf die neue Saison. Dabei konnte die Truppe von Trainer Thomas Epp vier Siege und zwei Niederlagen verbuchen. Übungsleiter Epp zeigt sich zufrieden mit der Leistung seiner Schützlinge: „Ich bin zufrieden. Wir haben hart gearbeitet. Grundsteine in der Fitness sowie in der Ausdauer gelegt und dabei die spielerische Komponente nicht außer Acht gelassen.“

Die Ergebnisse der Vorbereitung:

SpVgg. 05 Oberrad – SC Hessen Dreieich 0:3

Viktoria Griesheim – SC Hessen Dreieich 2:5

Rot-Weiß Darmstadt – SC Hessen Dreieich 3:0

Germania Ober-Roden – SC Hessen Dreieich 0:5

SG Arheilgen – SC Hessen Dreieich 0:8

SC Hessen Dreieich – SV Darmstadt 98 0:8

Mit der TS Ober-Roden trifft der SC Hessen Dreieich gleich zu Saisonbeginn auf einen starken Gegner. Mit einem fünften Platz in der Saison 2012/13 und einem vierten Platz in der vergangenen Saison hat die Turnerschaft aus Ober-Roden bewiesen, dass sie zum Kreis der Spitzenmannschaften gehört. Auch Thomas Epp ist sich der anspruchsvollen Aufgabe bewusst. „Die TS Ober-Roden ist eine junge und dynamische Mannschaft, die auch im taktischen Bereich bestens ausgebildet ist. Ein unangenehmer Gegner zum Saisonauftakt. Wir müssen alles in die Waagschale werfen um dort zu bestehen.“

Anpfiff ist um 15:00 Uhr auf der Sportanlage in der Walter-Kolb-Straße in 63322 Ober-Roden.