Der SC Hessen zu Gast in Somborn

Schlusslicht gegen Tabellenführer: Die Vorzeichen vor dem Duell zwischen Somborn und Dreieich könnten nicht klarer sein. „Ich erwarte, dass wir mit 100 Prozent ins Spiel gehen,

ansonsten wird es unangenehm. Der Weg zur Spitze war lang, also wollen wir auch nicht so schnell wieder da vorne weg“, sagt SC-Trainer Thomas Epp, der auf den kranken Linksverteidiger Jörn Kohl verzichten muss.

Dafür stehen die zuletzt verletzten Oliver Heil und nach längerer Pause auch Marco di Maria wieder im Kader.

Anpfiff Am Sportfeld 14 in 63579 Freigericht ist am Sonntag, 26.10.2014 um 15:00 Uhr.