Der SC Hessen Dreieich empfängt den FC Alsbach

Trotz zwei siegloser Spiele in Folge bleibt Dreieichs Trainer Thomas Epp ruhig. Vor dem ersten Pflichtspiel in diesem Jahr habe seine Mannschaft zwei Zähler Vorsprung gehabt, nach nun vier absolvierten Partien seien es drei Punkte. „Es könnte also schlechter laufen“, meint Epp.

Gegen den fünftplatzierten FC Alsbach hat der Tabellenführer jedoch mit personellen Problemen zu kämpfen. Matthias Fischer und Oliver Heil fehlen schon länger verletzt, der Einsatz von Kapitän Markus Brüdigam (Probleme in der Kniekehle) ist äußerst fraglich. Außerdem fehlt der rotgesperrte Markus Wosiek. „Über Ostern ist frei, anschließend sollte der Kader wieder komplett sein“, hofft Epp.

Anstoß im Sportpark Dreieich ist um 19:30 Uhr.

Quelle: op-online.de