Der SC Hessen Dreieich startet in der LOTTO Hessenliga durch

Die Fans können aufatmen: Nach rund zwei Monaten Sommerpause rollt der Ball wieder und der SC Hessen Dreieich startet mit gleich zwei Heimspielen in die neue Saison.

Am Freitag, dem 24. Juli, um 19:30 Uhr gibt der Aufsteiger sein Debüt in der LOTTO Hessenliga im Sportpark Dreieich. Erster Gegner: der 1. FC Eschborn. Bereits eine Woche später, am Freitag, dem 31. Juli, ebenfalls um 19:30 heißt der SC Hessen Dreieich dann Rot-Weiß Frankfurt im eigenen Stadion willkommen.

Mit drei neuen Spielern hat das Team um Trainer Thomas Epp wertvolle Verstärkung an Bord. Niko Opper, Ralf Schneider und Khaibar Amani stehen ab sofort für den SC Hessen Dreieich auf dem Platz. „Wir freuen uns auf die neue Saison und auf unser erstes Spiel in der LOTTO Hessenliga“, so Epp. „Die Mannschaft hat hart trainiert und einige erfolgreiche Testspiele bestritten. Wir sind bereit für eine neue Herausforderung.“

Pünktlich zum Saisonstart präsentiert sich der Sportpark mit zwei neuen Stehplatztribünen, erweiterter Flutlichtanlange und neuem Biergarten.

 

[av_promobox button=’yes‘ label=’Hier klicken‘ link=’manually,https://www.hessen-dreieich.de/wp-content/uploads/2015/07/Spielplan_15_16_Vorrundeneu-1.pdf‘ link_target=’_blank‘ color=’theme-color‘ custom_bg=’#444444′ custom_font=’#ffffff‘ size=’large‘ icon_select=’no‘ icon=’ue800′ font=’entypo-fontello‘ box_color=“ box_custom_font=’#ffffff‘ box_custom_bg=’#444444′ box_custom_border=’#333333′]
Spielplan Hessenliga-Saison 2015/16
[/av_promobox]