Schrader bei Wahl zum Sportler des Jahres

Nachdem Michael Schrader von der Leichtathletik-WM aus Peking mit einem 7. Platz zurückgekehrt ist, blickt der Ausnahmeathlet schon auf die nächste Pflichtveranstaltung.

Diesmal kommt der Zehnkämpfer des SC Hessen Dreieich allerdings nicht ins Schwitzen. Als gebürtiger Duisburger zählt Schrader zum Kandidatenkreis bei der Wahl zum Sportler des Jahres, die am Freitag, den 20. November stattfinden wird. Schrader wurde schon 2013 zum Sportler des Jahres gekürt.

Mehr Informationen unter: Hier klicken!