Offenbach Post interviewt Bommer

SC Hessen Dreieich Trainer Rudi Bommer im großen Interview mit der Offenbach Post:

Der SC Hessen Dreieich hat Großes vor. Der Fußball-Hessenligist belegt als Aufsteiger derzeit zwar nur Platz 14, will innerhalb von drei Jahren aber in die Regionalliga.

Gleichzeitig soll die Jugendarbeit intensiviert werden. Dafür hat Sponsor Hans Nolte erfahrene Ex-Profis engagiert. Bundesliga-Rekordspieler Charly Körbel wird Vizepräsident Sport und soll mit dem von ihm gegründeten JFC (Jugendfußball-Club) Frankfurt nach Dreieich wechseln. Ex-Nationalspieler Rudi Bommer soll als Trainer und Sportdirektor die Oberliga-Mannschaft in die Regionalliga führen. Ex-Profi Ralf Weber wird Co-Trainer. Über die Ambitionen, Ziele und Pläne des SC Hessen Dreieich spricht Rudi Bommer.

Das ausführliche Interview finden Sie unter. https://www.op-online.de/sport/amateur-fussball/hessen-dreieich-trainer-rudi-bommer-grossen-interview-6026472.html