Platz 1 und 2 an die Mannschaften von Hessen Dreieich

Am Sonntag, den 07.02.2016 fand das erste Hallenturnier der C-Junioren des SC Hessen Dreieich statt. Trotz einiger Absagen waren neun Mannschaften am Start, darunter zwei Mannschaften des SC Hessen Dreieich. Beide Teams spielten eine ordentliche Vorrunde, konnten jeweils in ihren Gruppen den zweiten Platz belegen und damit ein Aufeinandertreffen im Halbfinale vermeiden.

Die Halbfinalspiele bestritten der SC Hessen Dreieich II gegen die in der Vorrunde stark aufspielende Hassia Dieburg sowie der SC Hessen Dreieich I gegen das Team vom FC Dietzenbach.

Das erste Halbfinale ging nach spannendem Verlauf 1:1 aus und musste im Siebenmeterschießen entschieden werden. Torwart Nico Müller avancierte zum Helden und brachte das Team vom SC Hessen Dreieich II ins Finale. Im zweiten Halbfinale traf das Team vom SC Hessen Dreieich I auf die Mannschaft vom FC Dietzenbach. Die Dreieicher entschieden das Spiel mit 3:0 für sich.

Das Spiel um Platz 3 gewannen die Mannen von Hassia Dieburg mit 2:0.

So kam es im Finale zum Bruderkampf zwischen unseren beiden Teams. Im stark umkämpften Finale siegte schließlich Team I gegen Team II mit 2:0. Dies hinderte die Finalisten jedoch nicht an der anschließenden gemeinsamen Siegesfeier mit ihrem sichtlich stolzen Trainer Ervin Skela.