JAKO neuer Ausrüster des SC Hessen Dreieich

Der SC Hessen Dreieich und JAKO gehen ab der Fußball-Saison 2016/17 gemeinsame Wege. Der LOTTO Hessenligist und der Sportartikel-Hersteller aus Baden-Württemberg verständigten sich auf eine dreijährige Partnerschaft.
Die neue Top-Produktlinie von JAKO bietet eine Qualität, von der alle Mannschaften im Verein profitieren werden und die bereits bei den Spielern für Begeisterung sorgte.

JAKO-Vorstandsvorsitzender Rudi Sprügel: „Wir freuen uns auf das Engagement als Ausrüster beim SC Hessen Dreieich. Faszinierend, was hier in den letzten Jahren entstanden ist. Die tolle Infrastruktur, eine ambitionierte und erfahrene sportliche Leitung und ein begeistertes Umfeld bieten dem Verein die Basis für die nächsten Schritte. Diese Schritte wollen wir begleiten und den Verein und die Idee SC Hessen Dreieich bis mindestens 2019 unterstützen.“

Geschäftsführer Teamsport Rhein-Main Alexander Rothweiler: „Unser Sportfachgeschäft ist nur wenige Kilometer von Dreieich entfernt. Durch unsere Nähe zum Verein und den partnerschaftlichen Umgang können wir dem SC Hessen Dreieich einen herausragenden Service bieten. Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.“

Präsident Reinhold Gerhard: „In den Gesprächen mit JAKO haben wir festgestellt, dass das Gesamtpaket sehr gut zum Projekt des SC Hessen Dreieich passt. Durch die Nähe zum JAKO Store in Egelsbach und der hohen Qualität der Produkte sind wir von einer fruchtbaren Zusammenarbeit überzeugt. Gerade durch die Erweiterung der Jugenarbeit war es wichtig, dass wir vom Hessenliga-Team bis zur U12 optimal ausgerüstet sind. Der gesamte Verein verspricht sich davon einen positiven Effekt und einen Schub für die nahe Zukunft.“