Dankesworte Rudi Bommer

Liebe Freunde des SC Hessen Dreieich,

zu meinem 60. Geburtstag am vergangenen Samstag habe ich von euch zahlreiche Glückwünsche auf den unterschiedlichsten Wegen erhalten, unter anderem auch über Facebook und unsere Webseite. Dafür möchte ich mich von Herzen bedanken.

Mein Geburtstag begann in der Nacht von Freitag auf Samstag bereits sehr erfreulich: Nach dem Sieg gegen den FC Ederbergland trug mir die Mannschaft auf der Rückfahrt im Bus um Schlag Mitternacht ein Ständchen vor. Mit den drei Punkten im Gepäck konnten wir natürlich ausgelassen und befreit anstoßen. Den Samstag selbst habe ich dann im engsten Familienkreis verbracht und in aller Ruhe genossen. So habe ich das schon während meiner aktiven Laufbahn und später auch als Trainer am liebsten gehandhabt.

Die Zeit verfliegt schon recht schnell. Ich fühle mich ehrlich gesagt noch gar nicht wie Sechzig, eher wie Vierzig. Es tut mir jedenfalls noch nichts weh und ich hoffe, das bleibt auch noch eine Weile so. In diesem Sinne sage ich nochmals vielen Dank für all die Glückwünsche und bis bald im Hahn Air Sportpark.

Euer Rudi