U17 hat im Hessenpokal das Nachsehen

Die U17-Junioren des SC Hessen Dreieich sind am Mittwochabend nach einem spannenden sowie ausgeglichenen Pokalspiel gegen den Verbandsligisten TS Ober Roden in der zweiten Runde des Hessenpokals unglücklich ausgeschieden. Trotz eines 2:0-Vorsprungs musste sich die von Ervin Skela, Manuel Hiemenz und Faruk Redzic trainierte Nachwuchsmannschaft letztlich mit 2:3 geschlagen geben. Der Siegtreffer für die Mannschaft aus Ober-Roden fiel mit dem Schlusspfiff.

U17 Hessenpokal 2. Runde

Mittwoch 22.11.2017
SC Hessen Dreieich – TS Ober Roden 2:3 (2:1)

Torschützen:
1:0 Tom Appelrath
2:0 Tom Appelrath
2:1 TS Ober Roden
2:2 TS Ober Roden
2:3 TS Ober Roden

Kader U17
Paul Rothweiler, Daniel Stirl, Tim Baatz, Ihab Suleiman, Tarik Can Osmanoglu, Tom Appelrath, Davide Benincasa, Hrvoje Ferincevic, Yasin Aatach, Mustafa Coskun, Akin Türk, Robin Reinhardt, Philipp Velosa, Masood Sayed, Ensar Bajrami, Marius Müller.
Trainer: Ervin Skela, Manuel Hiemenz, Faruk Redzic