Testspiel gegen Alzenau in Hahn Air Sportpark verlegt

Aufgrund des witterungsbedingt unbespielbaren Platzes in Rüsselsheim findet das Testspiel zwischen dem SC Hessen Dreieich und dem FC Bayern Alzenau am morgigen Samstag im Hahn Air Sportpark Dreieich statt. Zudem wird die Anstoßzeit von 14 Uhr auf 16.15 Uhr verlegt.

Der Winter macht der ursprünglichen Planung des SC Hessen Dreieich einen Strich durch die Rechnung. Schnee und Eis vor Ort machen eine Austragung des geplanten Testspiels am Rande des Trainingslagers in Rüsselsheim unmöglich, sodass sich der Regionalligist in Absprache mit dem Hessenliga-Topteam auf eine Verlegung einigen musste. Der Eintritt für das Spiel im Hahn Air Sportpark Dreieich (Am Bürgeracker 24, 63303 Dreieich) ist frei.

(ms)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.