Brass Group

Infos für das Auswärtsspiel in Walldorf

Getreu dem Motto „SCHD-Fans on Tour“ bieten wir euch auch am kommenden Wochenende an, in unserem Fanbus zum Auswärtsspiel mitzufahren. Mit dem Fanbus in geselliger Runde möchten wir als Einheit zu den jeweiligen Spielen fahren und uns als friedliche Botschafter des Clubs präsentieren. Es warten interessante Mannschaften, Städte und Stadien auf uns, die es zu erkunden gilt. Am Samstag geht es nach Walldorf, der Ball rollt ab 14 Uhr!

Im südlichen Rhein-Neckar-Kreis liegt die 15.500-Seelen-Gemeinde Walldorf, die durch den Hauptsitz des Softwareunternehmens SAP überregional bekannt ist. Auch der örtliche Fußballclub Astoria Walldorf wird außerhalb der baden-württembergischen Landesgrenzen immer bekannter, wozu vor allem die DFB-Pokal-Saison 2016/17 beitrug, als der FC-Astoria mit dem SV Darmstadt 98 und dem VfL Bochum zwei höherklassige Teams in den ersten beiden Runden aus dem Pokal werfen konnte. Seit nunmehr vier Jahren ist die Mannschaft von Trainer Matthias Born in der Regionalliga Südwest vertreten. Mit dem 2006 fertiggestellten Dietmar-Hopp-Sportpark spielen die Blau-Weißen in einem reinen Fußballstadion, das 5.000 Zuschauern Platz bietet. Inzwischen fünf Punkte trennen den SC Hessen von den auf Platz 14 liegenden Walldorfern, die bislang sechs Siege feiern konnten und hervorragend aus der Winterpause starteten. Beim torlosen Hinspiel in Dreieich konnte Stürmer Erik Wekesser seine Torbilanz nicht weiter aufbessern,dennoch liegt er bei bislang acht Saisontreffern.

Der Fanbus nach Walldorf fährt am Samstag, dem 30. März, um 12 Uhr am Busbahnhof Bürgerhaus Sprendlingen (Fichtestraße 50, 63303 Dreieich) ab! Die Fahrt kostet pauschal 10 € pro Person, gekühlte Getränke gibt es für einen kleinen Unkostenbeitrag an Bord!

Wir bitten euch darum, euch rechtzeitig per Email an r.wohlfarth@hessen-dreieich.de für den Fanbus anzumelden!

Für alle, die selbst nach Walldorf anreisen möchten, haben wir folgende Infos bekommen:

Anreise per PKW:

Für den Dietmar-Hopp-Sportpark folgende Adresse im Navi nutzen: Schwetzinger Str. 92, 69190 Walldorf

Anfahrt:

Autobahn Abfahrt A5 Walldorfer Kreuz
B291 Richtung Walldorf
Links B291 Westumgehung Richtung Heidelberg / Schwetzingen / Sandhausen
Nach ca. 2,5 km rechts in Schwetzinger Strasse Richtung Schul- und Sportzentrum

Parkplätze stehen rund um das Walldorfer Schul- und Sportzentrum in ausreichender Menge zur Verfügung.

Parken Gäste-Busse:

Siehe PKW

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Bis Bahnhof Wiesloch/Walldorf, dann mit Stadtbus zum Schul- und Sportzentrum Walldorf. Es wird keine Bus-Shuttle vom Bahnhof ins Stadion sowie vom Stadion zum Bahnhof geben. Anreise von Bahnhof zum Stadion und zurück nur über ÖPNV.

Eintrittspreise/ Gästebereich:

Sitzplatz 10,00 € (ermäßigt 8,00 €), Stehplatz 6,00 € (ermäßigt 4,00 €).  Stadionöffnung ist um 12:30 Uhr.

Verpflegung:

Direkt am Stadion ist die Pizzeria Astoria, Schwetzinger Str. 94

Fanutensilien:

  • es dürfen keine Blockfahnen mit ins Stadion genommen werden.
  • es dürfen keine Spruchbänder mit ins Stadion genommen werden.
  • die Zaunfahnen dürfen nicht von der Innenseite des Spielfeldes angebracht werden, auch das Überwerfen ist untersagt. Die Zaunfahnen können im Block angebracht werden. Den Anweisungen des Sicherheits-/ Ordnungsdienstes ist Folge zu leisten. Bitte auch bedenken, dass bei uns im Stadion die Fläche für die Zaunfahnen begrenzt ist.
  • das Anbringen der Zaunfahnen (Gästefans) ist nur im Gästeblock gestattet

Rucksäcke:

Taschen und Rucksäcke dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden. Diese bitte im Fahrzeug lassen oder erst gar nicht mitnehmen.

Bei weiteren Fragen wendet euch bitte an unsere Fanbeauftragten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.