Fußball-Abiturprüfung der Weibelfeldschule im Hahn Air Sportpark

Am vergangenen Freitag war der Hahn Air Sportpark wieder Bühne für die praktische Sport-Abiturprüfung der Weibelfeldschule. Die 13 Prüflinge schnitten allesamt im guten bis sehr guten Bereich ab.

Nachdem die schriftlichen Abiturprüfungen bereits hinter Hessens Schülern liegen, standen jetzt die mündlichen und praktischen Prüfungen zur allgemeinen Hochschulreife an. Wie bereits in den Vorjahren absolvierten die Weibelfeldschüler ihren Praxisteil im Bereich Fußball im Hahn Air Sportpark Dreieich. Dribbeln, Passspiel, Abschlüsse und einige Spielformen standen auf dem Programm von zwölf angehenden Abiturienten und einer angehenden Abiturientin.

„Es ist grandios, wir sind alle froh, dass unsere Schülerinnen  und Schüler ihre Prüfungen hier auf dem wunderbaren Kunstrasenplatz und unter besten Bedingungen ablegen können“, so Pädagoge Arnold Geiger, „wir sind dankbar und würden uns sehr wünschen, dass wir diese Möglichkeit auch weiterhin erhalten. Uns wurde hier alles möglich gemacht, dafür danken wir auch und gerade den Helfern vor Ort“.

Der SC Hessen Dreieich wünscht allen Anwerbern auf die Hochschulreife viel Erfolg für die restlichen Prüfungen!

(ms)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.