Brass Group

SC Hessen Dreieich bei Hallenstadtmeisterschaft 2020

Nächsten Samstag ist es wieder soweit: Dann ist wieder Budenzauber-Zeit in Dreieich! Die Sportfreunde Fortuna Dreieich 2009 richten am 11. Januar 2020 bereits zum sechsten Mal die Dreieicher Hallen-Stadtmeisterschaft aus, an der nach einjähriger Abstinenz auch der SC Hessen Dreieich wieder teilnimmt.

Alle acht Dreieicher Fußball-Mannschaften kämpfen um den Wanderpokal: Titelverteidiger SG Götzenhain 1945, FC Offenthal 1970, TV Dreieichenhain Fußball, Fortuna Dreieich, FV 1906 Sprendlingen, SUSGO Offenthal, SV Dreieichenhain 1890 sowie unsere Jungs vom Bürgeracker!

Um 12:45 Uhr bestreitet die SG Götzenhain gegen SUSGO Offenthal das Eröffnungsspiel. Der SC Hessen Dreieich trifft um 13:21 Uhr in Gruppe B zunächst auf A-Kreisligist TV Dreieichenhain, ehe um 14:33 Uhr das zweite Spiel gegen Kreisoberligist SV Dreieichenhain auf dem Spielplan steht. Zum Gruppenabschluss steht um 15:45 Uhr das Spiel gegen Kreisliga B-Teilnehmer FV 06 Sprendlingen ins Haus.

Das Finale ist für 18:30 Uhr vorgesehen.

Im Gastrobereich sorgen die Mitglieder von Fortuna Dreieich mit vielfältigen Angeboten an Speisen und Getränken für eine ordentliche Verpflegung von Spielern und Zuschauern.

Der Eintritt beträgt 3€ (ermäßigt 2€).

Sowohl Gastgeber Fortuna Dreieich als auch der SC Hessen freuen sich auf ein unterhaltsames Turnier mit vielen spannenden Spielen sowie über zahlreiche Zuschauer.

(Quelle: SF Fortuna Dreieich 2009 e.V.)

(tw)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.