Brass Group

Test in Seligenstadt abgesagt – Karben springt ein

Erneute Veränderung im Vorbereitungsplan des SC Hessen Dreieich: Das für morgen, den 14. Juli um 19:15 Uhr angesetzte Testspiel bei den Sportfreunden Seligenstadt wurde abgesagt. Dafür springt nun der FC Karben als Testspielgegner ein. Anpfiff ist heute zur Primetime um 20:15 Uhr. 

„Seligenstadt hat uns kontaktiert und schilderte, dass sie viele angeschlagene Spieler und urlaubsbedingte Ausfälle haben. Deshalb mussten sie das Spiel kurzfristig absagen. Somit waren wir auf der Suche nach einem neuen Testspielgegner und haben mit dem FC Karben eine Mannschaft gefunden, die ein Freundschaftsspiel sofort umsetzen konnte. Dafür sind wir dem FC Karben sehr dankbar“, sagte SCHD-Sportvorstand Patrick Ochs. 

Ob das Spiel auf dem Kunstrasen oder dem Rasenplatz des Günther-Reutzel-Sportfelds ausgetragen wird, hängt von der jeweiligen Wetterlage ab. Anpfiff in der Wetterau (Günther-Reutzel-Weg, 61184 Karben) ist am heutigen Dienstag, den 13. Juli um 20:15 Uhr. 

(tw)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.