Brass Group

Junioren

HFV-Verbandsvorstand spricht sich für vorzeitigen Saisonabbruch aus

Der Verbandsvorstand des Hessischen Fußball-Verbandes (kurz: HFV) hat sich im Rahmen einer einberufenen Sitzung am gestrigen Samstag einstimmig für einen vorzeitigen Abbruch der Saison 2019/2020 ausgesprochen. In einem zeitnah erfolgenden Verbandstag soll diese Empfehlung vorbehaltlich weiterer behördlicher Entscheidungen amtlich werden und würde somit auch die Herren- sowie alle Jugendmannschaften des SC Hessen Dreieich betreffen. 

Weiterhin kein Trainingsbetrieb im Sportpark Dreieich

Fußball ist Kontaktsport – Weiterhin kein Trainingsbetrieb im Sportpark für alle Mannschaften des SCHD

Liebe Sportfreunde,

gespannt warten wir auf Neuigkeiten, wann und wie das Fußballspielen wieder möglich werden soll. Experten haben es vor einigen Wochen verboten. Bald hat man Ideen ersonnen, wie Fußball auch ohne Laufen, Schwitzen, Zweikämpfe, ohne Zuschauer, Jubel und die Freundeskreise nach dem Training oder Spiel erlaubt werden könnte.…

DFB mit sofortigen Änderungen der Jugend- und Spielordnung

Nachdem der Hessische Fußball-Verband aufgrund der Corona-Krise die Einstellung des Spielbetriebs zuletzt bis zum 30. April 2020 verlängerte, gab der Deutsche Fußball-Bund heute umfassende Änderungen seiner Spiel- und Jugendordnung bekannt. Die vom DFB-Vorstand beschlossenen Änderungen sind mit sofortiger Wirkung bis zum 30.

Hessischer Fußball-Verband stellt Spielbetrieb bis Ostern ein

Was die jüngsten Entwicklungen des Tages bereits erahnen ließen, ist nun Gewissheit. Der Hessische Fußball-Verband bestätigt in einer Pressemitteilung, dass der Spielbetrieb aller Herren-, Frauen- und Jugendmannschaften der hessischen Fußballvereine bis Ostern ausgesetzt wird. Somit sind auch die Herrenmannschaft sowie alle Jugendteams des SC Hessen Dreieich von dieser Entscheidung betroffen.

Trotz Sturm und Regen – U19 mit erfolgreichem Rückrundenstart

In der ersten Begegnung nach der Winterpause reiste die U19 des SC Hessen Dreieich am gestrigen Samstagnachmittag zum abstiegsbedrohten TuS Makkabi nach Frankfurt-Preungesheim und wollte im Duell gegen die Bankenstädter weitere wichtige Punkte im Kampf um die vordersten Plätze sammeln.

Das in Frankfurt den Jungs vom Bürgeracker allerdings keine leichte Aufgabe bevorstehen sollte, war der U19 spätestens nach dem Hinspiel gewiss.…

SC Hessen Dreieich setzt Zeichen

Große Geste beim Spiel der U19 des SC Hessen Dreieich: In Gedenken an die Opfer und ihre Hinterbliebenden der schrecklichen Tat von Hanau am 19. Februar 2020 versammelten sich alle Spieler nach einer bewegenden Ansprache von U19-Trainer Hicham Tahrioui vor Anpfiff des Testspiels der U19 gegen den JSK Rodgau am Mittelkreis und formten mit den Händen eine Friedenstaube als Zeichen gegen Hass, Gewalt und Rassismus.

U11 mit Achterbahnfahrt auf Hallenboden

Achterbahnfahrt der Gefühle für die U11 des SC Hessen Dreieich: Mit einer guten, jedoch zum falschen Moment unglücklichen Turnierleistung  sicherten sich die Rot-Weißen beim diesjährigen Altrhein-Cup des VfB Ginsheim den dritten Platz.

Das Turnier in der Halle auf dem Gelände der IGS Mainspitze begann für die U11 des SC Hessen Dreieich wie gemalt.…

Advance.Football schärft Fokus auf die Rückrunde

Draußen ist es weiterhin kalt und ungemütlich, doch auf den Plätzen des Hahn Air Sportparks kehrt langsam wieder Leben ein. Nahezu alle Teams des SC Hessen Dreieich befinden sich bereits in der Vorbereitung auf die Rückrunde, in der nochmal voll angegriffen werden soll.

Erfolgreiches Doppel – U11 mit Finaleinzug und Turniersieg

Morgens Finale, mittags Turniersieg: Die U11 des SC Hessen Dreieich belegt beim stark besetzten Hallenturnier in Erlensee den zweiten Platz, ehe es die andere Hälfte der Mannschaft am Mittag der U10 gleichtat und sich beim 31. Germania Masters des 1. FC Germania Ober-Roden den Turniersieg sicherte.

Schneiders Hallenmannschaft setzt sich die Krone auf

Hallenfußball per excellence: Der SC Hessen Dreieich gewinnt das Finale der Hallenfußball-Stadtmeisterschaft gegen den FC Offenthal mit 7:4 und holt sich erstmals seit seiner Gründung den Dreieicher Hallentitel. Zum Spieler des Turnieres wurde Besmir Haliti ausgezeichnet.

„Wir haben nichts zu verlieren“ – SCHD bei Hallenstadtmeisterschaft

Bis zum Start der Rückrundenvorbereitung sind es noch rund zwei Wochen, doch für den SC Hessen Dreieich wird es nur zehn Tage nach Neujahr erstmals ernst. Bei der Dreieicher Hallenstadtmeisterschaft 2020 in der Sprendlinger Hans-Meudt-Halle möchte der SCHD mit einer zusammengewürfelten Truppe aus U19-Spielern und Akteuren der ersten Mannschaft ein gutes Ergebnis erzielen und setzt an der Bande auf ein „neues“ bekanntes Gesicht.

U10 scheitert im Viertelfinale des Hallenmasters 2020

Es sollte nicht sein: Die U10 des SC Hessen Dreieich scheitert im Viertelfinale des E-Jugend-Hallenmasters 2020 der TSG Wieseck an Rot-Weiss Frankfurt und verpasst es damit, sich für eine starke Vorrunde zu belohnen.

U10 sichert sich Turniersieg vom Punkt

Hochdramatisches Finale für die U10 des SC Hessen Dreieich: Die Jüngsten der Rot-Weißen behalten während des kompletten Turnierverlaufs eine weiße Weste und sichern sich den Sieg des „Indoormasters 2020“ der TSG Mainz-Kastel gegen die TSG Wieseck im Elfmeterschießen.

„Wir können ganz zufrieden sein“ – U10 wird Fünfter bei MKU-Cup

Einen guten Jahresabschluss erlebte die U10 des SC Hessen Dreieich beim diesjährigen MKU-Cup des FC Viktoria Urberach. In einem stark besetzten Teilnehmerfeld erreichte die U10 als jüngerer Jahrgang einen starken fünften Platz von insgesamt zwölf Mannschaften. Dabei hätte das Hallenturnier auch noch erfolgreicher abgeschlossen werden können, doch die einzige Niederlage des Tages kostete den Einzug ins Halbfinale.

Berufliche Perspektiven aufgezeigt – U17 und U19 bei ALDI Bewerbertraining

Der Abend des 9. Dezember 2019 stand für die U17 und die U19 des SC Hessen Dreieich ganz im Zeichen der Zukunft. Im Rahmen der Kooperation mit der Regionalgesellschaft ALDI SÜD Mörfelden erlebten die Nachwuchskicker einen Abend voller spielerischer Aktivitäten und neuer Erfahrungen rund um das Thema Bewerbung und Berufsfindung.

SCHD-Jugenden feiern Weihnachten im Sportpark

Die letzten Spiele im Jahr 2019 waren kurz zuvor abgepfiffen worden, da gab es im Hahn Air Sportpark erneut etwas zu feiern. Bei der Weihnachtsfeier der Jugendmannschaften feierten alle SCHD-Jugenden den Abschluss eines erfolgreichen Fußball-Jahres und genossen das gemütliche Beisammensein.

U19 – Trainer Hicham Tahrioui zieht positive Halbzeitbilanz

Zum Ende der Hinrunde will Hicham Tahrioui gemeinsam mit seinem Co-Trainer Kristian Seremet den SCHD mit seiner U19 wieder „zum Herausforderer für die Spitze“ formen und sagt den beiden vermeintlichen Titelanwärtern 1. FC Königsstein und Bayern Alzenau den Kampf an.

U19 gewinnt Spitzenspiel nach starkem Kampf mit 3:2

Ein kampfbetontes Spitzenspiel zweier Tabellennachbarn bekamen die Zuschauer am gestrigen Samstagnachmittag im Hahn Air Sportpark geboten. Die U19 des SC Hessen Dreieich empfing Bayern Alzenau zum Spiel des Dritten gegen den zweitplatzierten Gast.