Brass Group

Engagement

Losgelaufen und zu Fuß 28km in 52 Minuten geschafft…

Ermöglicht wurde diese Leistung durch die neue Spazier-, Walking-, Lauf-Gruppe des SC Hessen Dreieich. Diese trifft sich von nun an jeden Montagabend um 17:30 Uhr am Eingang des Biergartens am Hahn Air Sportpark und hofft und freut sich auf eine stetig wachsende Gemeinschaft von Lauf- und Bewegungsbegeisterten.

Solidarisch Zuhause – #DreieichbleibtZuhause-Challenge wird zum Heim-Erfolg

Seit Mitte März ist das Leben auf deutschen Sportanlagen und Fußballplätzen ein anderes. Der Ball ruht und jegliche Trainingsaktivitäten stehen still. Doch das hielt die Kinder und Jugendlichen aus der Jugend des SC Hessen Dreieich nicht davon ab, sich solidarisch zu zeigen und Videos einzureichen, die uns einen Einblick in ihren neuen Trainingsalltag gewährten und die #DreieichbleibtZuhause-Challenge zu einem Erfolg zu machen.

SCHD im Einsatz für ein sauberes Dreieich

Am vergangenen Samstag, dem 29. Februar, haben freiwillige Helfer aus Verein und Umfeld des SC Hessen Dreieich im Rahmen des Aktionstages „Frühjahrsputz“ rund um den Hahn Air Sportpark wieder allerhand achtlos entsorgten Müll eingesammelt.

Schmidt-Elf besteht Härtetest bei Benefizturnier

Bronze für Rot und Weiß: Der SC Hessen Dreieich gewinnt das Spiel um Platz drei beim Benefizturnier des FC Viktoria Kahl gegen das klassenhöhere Regionalliga-Team Viktoria Aschaffenburg mit 2:0 und holt sich die Bronze-Platzierung. Die Treffer für Dreieich erzielten Reljic und Streker.  

Muntere Partien führen Dreieich ins „kleine Finale“

Zwei muntere Spiele, ein Sieg und das Spiel um Platz drei: Der SC Hessen Dreieich verliert seine erste Partie beim Benefizturnier des FC Viktoria Kahl gegen den Regionalligisten FC Bayern Alzenau knapp mit 1:2, gewinnt jedoch das zweite Spiel gegen Bayernligist und Gastgeber Viktoria Kahl deutlich mit 3:0 und zieht damit in das Spiel um Platz drei gegen Viktoria Aschaffenburg ein.

„Das ist für uns alle eine gute Sache“ – SCHD reist zum Benefizturnier nach Kahl

Nach dem Testspiel ist vor dem Vorbereitungsturnier: Für den SC Hessen Dreieich stehen am Samstag, den 8. Februar 2020 gleich zwei Spiele auf dem Programm. Beim aufgrund von Sturmschäden auf dem Sportgelände veranstalteten Benefizturnier des FC Viktoria Kahl geht es für die Jungs vom Bürgeracker in zwei auf 45 Minuten verkürzten Partien zunächst gegen Regionalliga Südwest-Teilnehmer FC Bayern Alzenau, ehe die Schmidt-Truppe im zweiten Spiel gegen Gastgeber FC Viktoria Kahl um den Einzug in die Sonntag stattfindende Finalrunde kämpft.

SC Hessen Dreieich hilft Kindern in der Ukraine

Während es den meisten Kindern in Deutschland an nichts mangelt, sieht es in anderen Teilen Europas ganz anders aus. Deshalb unterstützt der SC Hessen Dreieich zusammen mit der Hahn Air Foundation ein Jugendprojekt in der Zentralukraine mit Trikots und Bällen, um den Kindern eine willkommene Abwechslung des Alltags zu ermöglichen.

SC Hessen Dreieich läutet mit Helferfest das neue Jahr ein

Der VIP-Raum im Hahn Air Sportpark wurde am gestrigen Freitag zur großen Feier-Location. Mit seinem alljährlichen Helferfest bedankte sich der Dreieicher Hessenligist für die tatkräftige Unterstützung seiner fleißigen Helfer, die vor und hinter den Kulissen für ein intaktes Vereinsleben sowie für einen reibungslosen Ablauf bei Jugend- und Hessenligaspielen sorgen.

Erich Kästner-Schule und Wingertschule gewinnen Einlaufkinder-Contest

Es ist der Traum vieler kleiner Fußballfans: Als Einlaufkind einmal an der Hand der Spieler auf das Spielfeld einlaufen und Stadionluft aus einer ganz anderen Perspektive genießen. Für Kinder aus Grundschulen und Kindertagestätten in und um Dreieich wird dieses Erlebnis Heimspiel für Heimspiel Wirklichkeit.

Weihnachten kann kommen – Weihnachtsmarkt-Fahrten mit großem Zuspruch

Mit dem Mannschaftsbus zu den schönsten Weihnachtsmärkten im Südwesten. Das versprachen der SC Hessen Dreieich sowie seine Busfahrer Helmut Semmet und Herbert Trapp zu Beginn des Monats ihren Fans und Freunden und hielten Wort. Mit dem komfortablen Mannschaftsbus des Hessenligisten ging es für zahlreiche Interessierte auf die idyllischsten Weihnachtsmärkte im In- und Ausland und fand am vergangenen Donnerstag in Rüdesheim seinen erfolgreichen Abschluss.

Berufliche Perspektiven aufgezeigt – U17 und U19 bei ALDI Bewerbertraining

Der Abend des 9. Dezember 2019 stand für die U17 und die U19 des SC Hessen Dreieich ganz im Zeichen der Zukunft. Im Rahmen der Kooperation mit der Regionalgesellschaft ALDI SÜD Mörfelden erlebten die Nachwuchskicker einen Abend voller spielerischer Aktivitäten und neuer Erfahrungen rund um das Thema Bewerbung und Berufsfindung.

15% Rabatt beim Christbaumkauf

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und so langsam beginnen die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest. Um dieses perfekt zu machen, darf der Baum nicht fehlen.

Trainerlehrgang beim SC Hessen Dreieich wird zum vollen Erfolg

Einen Trainerlehrgang direkt vor der eigenen Haustür: Das boten zuletzt der SC Hessen Dreieich und der Hessische Fußballverband rund 30 interessierten Trainer-Neulingen aus Dreieich und Umgebung und stießen dabei auf eine gute Resonanz.

SchlemmerShoppen 2019 hat überraschendes Nachspiel

Nachdem der SchlemmerShoppen 2019 im August erfolgreich zu Ende gegangen war, fanden sich die Vertreter vom FV06 Sprendlingen, JFV 2014 Dreieichenhain-Götzenhain, der SUSGO Offenthal und der Sprendlinger Kerbmänner 2017 am 08.11.2019 zum Nachspiel im Hahn Air Sportpark ein.

Informationen zum Pokalspiel zwischen SVD und OFC im Sportpark

Die Hammer-Wochen im Oktober für den SC Hessen Dreieich sind vorbei, doch der Ball ruht im Hahn Air Sportpark dennoch nicht. Bereits am morgigen Dienstag, den 5. November empfängt unser Partnerverein SV Dreieichenhain um 20 Uhr zum Kreispokal-Achtelfinale den Regionalligisten Kickers Offenbach und versucht ganz nach dem Motto: „Der Pokal hat seine eigenen Gesetze“ eine Runde weiter zu kommen.

FV 06 bringt im SCHD-Mannschaftsbus einen Punkt mit nach Sprendlingen

Der Sturmlauf am Ende blieb ohne Wirkung: Für die E1 des FV 06 Sprendlingen war die Auswärtsfahrt zum JFV Seligenstadt keine gewöhnliche. Standesgemäß reisten die Jungen Kicker von Trainer Patrick Fröhlich mit dem Mannschaftsbus des SC Hessen Dreieich in den östlichen Offenbacher Landkreis und holten nach einer spielerisch guten Leistung einen Punkt gegen kämpferisch dagegenhaltende Seligenstädter.

E1 des FV 06 Sprendlingen gewinnt Fahrt im SCHD-Mannschaftsbus

Bereits im September hatten sie gewonnen, jetzt wird der Gewinn eingelöst: Am Samstag, den 2. November wird das Auswärtsspiel der E1-Jugend des FV 06 Sprendlingen beim JFV Seligenstadt zu einem ganz besonderen. Mit dem Mannschaftsbus des Hessenligisten fahren die jungen Kicker zum Spiel in den östlichen Landkreis und zurück und genießen dabei eine Fahrt im Stile der Profis.